Rendezvous mit Rosa

52,00 

Erscheint im Herbst
Sprache: Deutsch | mit Kurztexten auf Englisch
Buch, 24 × 31 cm, 172 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag

Datenblatt
Beispielseiten

Artikelnummer: ISBN 978-3-945539-09-5 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , , , , ,

Beschreibung

Sepia tanzt allein

Beziehungen

Homöopathische Persönlichkeitsprofile in der Tanzfotografie

Zärtlich, eifersüchtig oder geborgen; abhängig, geliebt, oder verlassen. Sie sind Herausforderer und Konkurrenten, leben in Gemeinschaften oder bleiben lieber alleine. Glauben an die wahre Liebe oder auch nicht. Sie suchen Schutz und Sicherheit. Erleben Hindernisse und Brüche, sowie Verlust und Neubeginn. So manche Liebe hält ewig, eine andere brennt nur für eine Nacht. All die Dynamik, Traumata und Hoffnungen, die Menschen in das Wagnis Beziehung einbringen, sind in homöopathischen Persönlichkeitsprofilen lebendig und in „Rendezvous mit Rosa“ im Tanz gespiegelt. Vom stacheligen Duett der Rosa damascena, über das kühle Tête-à-Tête mit Medusa, zur gebändigten Leidenschaft des Staphisagria. Der Leser begegnet der liebessüchtigen Pulsatilla und der geselligen Passer domesticus. Hingebungsvolle Tänzerpersönlichkeiten präsentieren schwungvoll und mit Finesse die unterschiedlichsten Facetten menschlicher Beziehungen und eröffnen gleichzeitig Räume zum Betrachter. In „Rendezvous mit Rosa“ entfalten 17 verschiedene homöopathische Arzneimittel ihren Zauber in 150 Fotografien und stilistisch vielfältigen Essays.
Wie im Vorgängerband „Sepia tanzt allein“ werden unterschiedliche Aspekte der Tanz- und Kulturgeschichte eingebunden, so dass jeder Leser hier auch sein persönliches Rendezvous findet.

„Bildgeschichten, die in die Tiefe gehen und der inneren Dynamik der Arzneimittelbilder mit einer wunderbaren Choreographie eine Bühne, wie im wirklichen Leben, geben.“ — Ulrich Koch

Zusätzliche Information

technische Angaben

Preis inkl. 7% MwSt.
Gewicht: 1200 Gramm
Abbildungen: 142
Lieferzeit: 3-4 Werktage
Erstauflage: 2019